Nachrichten vom EAP

von Marc Zirlewagen

Einladung zur eap-Mitgliederversammlung am 14. Juli

Liebe Vereinsmitglieder,

 

hiermit laden wir Sie recht herzlich und satzungskonform zur Mitgliederversammlung für die Berichtsjahre 2020 und 2021 ein. Sie findet satt

am Donnerstag, 14. Juli 2022,

um 19 Uhr [bis ca. 20:30 Uhr] in der Erasmus Frankfurter Stadtschule

(Sonnemannstr. 9-11, 60314 Frankfurt am Main)

- Bitte planen Sie genügend Zeit für die Parkplatzsuche ein und folgen vor Ort der Beschilderung am Eingang -

Die Agenda ersehen Sie hier.

Zudem soll eine Anpassung unserer Vereinssatzung erfolgen. Wesentlicher Treiber dafür ist die geplante Aufnahme des Erasmus Gymnasiums als neuer Schwerpunkt in unserem Förderverein.

Unsere aktuelle Satzung finden Sie hier. Beigefügt senden wir Ihnen ergänzend den neuen Satzungsentwurf im Änderungsmodus sowie auch als Lesefassung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und einen regen Austausch.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr eap-Vorstand

 

Nachrichtenarchiv

von Marc Zirlewagen

Liebe Vereinsmitglieder,

hiermit laden wir Sie recht herzlich und satzungskonform zur Mitgliederversammlung für die Berichtsjahre 2020 und 2021 ein.

von Marc Zirlewagen

Tolle Initiative: Einen symbolischen Scheck überreichte das Team des Erasmus-Basars am 13. Oktober 2021 dem eap. Aus dem Verkauf von gespendeter Kleidung fiel ein Erlös in Höhe von 1.150 Euro an. Dieser wird nun der Arbeit des eap zu Gute kommen. Seit 2003 hat der eap weit über 300.000 Euro an generierten Spendenmitteln für die Ausstattung der von ihm betreuten Einrichtungen eingesetzt.

von Marc Zirlewagen

Liebe Vereinsmitglieder,

der Elternverein am Palmengarten lädt alle werdenden und frisch gebackenen KfW-Eltern gemeinsam mit der Leitung der Betriebskrippe "Jardin am Hof" zu einem exklusiven Tag der offenen Tür ein.

von Marc Zirlewagen

Der eap hat für die Erasmus Grundschule in Frankfurt 14 mobile Luftreinigungsgeräte im Wert von 12.000 Euro angeschafft. So hilft er mit, das Recht auf Bildung auch in der Pandemie aufrechtzuerhalten und mehr Sicherheit vor Corona in allen Klassenzimmern zu gewährleisten.

 

von Marc Zirlewagen

Die eap-Eltern der in den Kitas „Jardin am Hof“ und „Jardin Palmito“ betreuten Kinder können aufatmen: Nach der Corona-bedingten Schließung am 16. März und dem eingeschränkten Regelbetrieb ab 2. Juni startet zum 6. Juli wieder der Regelbetrieb. Ab dann können wieder alle Kinder an fünf Tagen in der Woche zwischen 8 und 17 Uhr betreut werden. Doch auch dann gelten weiterhin Hygienemaßnahmen, die das Ansteckungsrisiko minimieren und die weitere Verbreitung des Virus verhindern sollen.

von Marc Zirlewagen

Eine ungewohnte Herausforderung brachte das eap-Vereinsjahr 2019 mit sich: Aufgrund der Sanierung von Jardin Palmito musste der eap die Betreuung der dortigen Kinder sicherstellen. Von der gelungenen Auslagerung und Rückkehr berichtete der Vorstand am 13. Februar 2020 auf der eap-Mitgliederversammlung in der Sonnemannstraße 9-11. Auf der Tagesordnung standen darüber hinaus Finanzen, Neuigkeiten aus den Einrichtungen und Wahlen.



von Marc Zirlewagen

Bildung ist für Schülerinnen und Schüler oftmals eine Frage der finanziellen Möglichkeiten ihrer Eltern. Um einen Beitrag zur Chancengerechtigkeit im Rahmen seiner eingeschränkten Möglichkeiten zu leisten, vergibt der Elternverein am Palmengarten (eap) für das Schuljahr 2019/20 an der vom eap mitgegründeten Erasmus Grundschule erstmals ein Teilstipendium.

von Marc Zirlewagen

Große Investitionen tätigte der Elternverein am Palmengarten e. V. (eap) im Vereinsjahr 2018. Im Mittelpunkt standen Nachhaltigkeit für die Mitglieder und Einrichtungen sowie Spielfreude für die Kinder. Am 20. März 2019 traf sich der eap zur Mitgliederversammlung in der Sonnemannstraße 9-11. Auf der Tagesordnung stand der Bericht über das Vereinsjahr 2018.

von Redakteur

Am 3. September 2018 ging der Relaunch des eap-Internetauftritts live. Das grundlegend erneuerte Content Management System bringt nun mehr Service und leichtere Bedienbarkeit für die Vereinsmitglieder. Das neue, zeitgemäße Design wirkt darüber hinaus frischer und moderner.

von Marc Zirlewagen

Wichtige Meilensteine setzte der Elternverein am Palmengarten e. V. (eap) auch im Vereinsjahr 2017.

Am 28. Februar traf sich der eap zur Mitgliederversammlung in der KfW-Westarkade.

Auf der Tagesordnung stand der Bericht über das Vereinsjahr 2017.

von Marc Zirlewagen

eap und KfW haben ein neues Kapitel in ihrer seit 2003 bestehenden erfolgreichen Zusammenarbeit aufgeschlagen und kooperieren ab sofort auch bei der Vergabe von zehn Betreuungsplätzen im Erasmus Kindergarten.

von Marc Zirlewagen

Sei es bei der Vergabe von Krippenplätzen, der Finanzierung verbesserter Krippenausstattungen, der Optimierung der Mitgliederbetreuung oder dem Wachstum der Erasmus-Einrichtungen: der Elternverein am Palmengarten (eap), der am 22. Februar 2017 zu seiner Mitgliederversammlung zusammenkam, hat im vergangenen Vereinsjahr viel erreicht.

von Marc Zirlewagen

Ereignisreiches Vereinsjahr

von Marc Zirlewagen

19.000 Euro hat der Elternverein am Palmengarten für noch mehr Kinderspaß in den KfW-Kinderkrippen Jardin Palmito und Jardin am Hof investiert. Möglich machten dies die jährlichen Mitgliedsbeiträge und Spenden, mit denen der eap immer wieder die von ihm ins Leben gerufenen Einrichtungen bei sinnvollen Anschaffungen unterstützt.